Gut zu wissen

1.Mai Grillfest
Im Wechsel veranstalten der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Lykershausen e.V. und der Tennisclub Lykershausen e.V. ein Grillfest am 1. Mai.

Abfallbeseitigung
Für die Abfallbeseitigung ist der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Rhein-Lahn-Kreises zuständig. Sie erhalten jährlich eine Broschüre mit Wertschecks für die Abholung spezieller Abfallarten oder von Sperrmüll. Die regulären Abfuhrtermine können Sie der Broschüre entnehmen oder auf der Seite der Abfallwirtschaft abrufen.

Ärztliche Bereitschaftsdienste
Wichtige Rufnummern ärztlicher Bereitschaftsdienste sind auf der ersten Innenseite der lokalen Wochenzeitung „Loreley-Echo“ abgedruckt.

Altglas
Altglascontainer befinden sich im Bereich des alten Spritzenhauses (Ecke Schmiedestraße/Zum Rheinufer)

Bäcker
Lykershausen wird mehrmals in der Woche von zwei mobilen Bäckern angefahren.

„Backes“
Das alte Backhaus der Gemeinde wurde im Jahr 2013 umfassend saniert. Der Backofen wurde komplett neu aufgebaut. Möglich war dies durch viel Eigenleistung von Bürgerinnen und Bürgern und durch eine großzügige finanzielle Unterstützung durch das Land Rheinland-Pfalz. Das alte Backhaus kann zu privaten Zwecken kostenlos von Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde genutzt werden.

Bauantrag
Richten Sie Bauantragsunterlagen bitte an die Verbandsgemeindeverwaltung Loreley.

Bolzplatz
Hinter dem Dorfgemeinschaftshaus in Richtung Prath befindet sich ein Bolzplatz mit zwei Toren.

Breitbandanbindung
Die Ortsgemeinde Lykershausen wird in der ersten Jahreshälfte an das Glasfasernetz der Fa. Inexio angebunden. Informationen zur Nutzung gibt es auf der Betreiberseite www.myquix.de. Daneben ist die Nutzung von Internet via Kupferleitung oder DSL bei anderen Anbietern möglich.

Busverbindung / ÖPNV
Die Bushaltestelle von Lykershausen wird von Bussen angefahren, die sich im Linienverbund des Verkehrsverbundes Rhein-Mosel (VRM) befinden. Fahrpläne können auf der Seite des VRM eingesehen werden.

Defibrillator
Im Eingangsbereich des Dorfgemeinschaftshauses befindet sich ein Defibrillator, der von jedem genutzt werden kann. Das Gerät arbeitet halbautomatisch und führt den Anwender durch die notwendigen Schritte. Bevor das Gerät zum Einsatz kommt, muss in jedem Fall der Rettungsdienst über die Nummer 112 alarmiert werden. 

Dorferneuerung
Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt Sie bei privaten Dorferneuerungsmaßnahmen. Ob und in welcher Höhe Ihr Projekt förderfähig ist, können Sie bei der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises – Kommunalaufsicht – erfragen.

Einwohnerzahl
Das Statistische Landesamt Rheinland-Pfalz bietet in seinem Bereich „Meine Heimat“ eine Vielzahl von statistischen Zahlen bis auf Gemeindeebene. Ein Besuch der Seite ist lohnenswert.

Feuer/Hilfeleistung
Sofern Sie einen Rettungsdienst oder die Feuerwehr verständigen müssen, nutzen Sie bitte die Rufnummer 112. Sie werden dann mit der integrierten Leitstelle in Montabaur verbunden, die für die weitere Koordinierung der Alarmierung zuständig ist. Nutzen Sie den Alarmknopf am alten Spritzenhaus nur, wenn eine telefonische Alarmierung nicht möglich ist.

Friedhof
Der Friedhof der Ortsgemeinde Lykershausen befindet sich außerhalb des Ortes in Richtung Prath. Neben klassischen Erdbestattungen sind auch verschiedene Arten von Urnenbestattungen möglich.

Finanzamt
Das für die Ortsgemeinde Lykershausen zuständige Finanzamt befindet sich in St. Goarshausen.

Grillhütte
Am Ortsrand der Gemeinde Lykershausen in Richtung Prath befindet sich eine Grillhütte, die man beim Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr e.V. mieten kann. Nähere Einzelheiten gibt es auf der Homepage der Feuerwehr.

Grundschule
Die nächste Grundschule befindet sich im ca. 4 km entfernten Dahlheim. (Grundschule Dahlheim)

Grundbuchamt
Das für Lykershausen zuständige Grundbuchamt ist das Amtsgericht in St. Goar.

Grünschnittablageplatz
Grünschnitt, kleinere Elektrogeräte und Batterien können auf dem Grünschnittablageplatz in Dahlheim entsorgt werden. Während der Wintermonate ist der Platz geschlossen.

Gymnasien
Die nächsten Gymnasien befinden sich in St. Goarshausen oder Lahnstein. In Lahnstein gibt es ein privates und ein staatliches Gymnasium.

Integrierte Gesamtschule
Im ca. 25 km entfernten Nastätten befindet sich eine integrierte Gesamtschule, die unterschiedliche Schulabschlüsse anbietet.

Internet
siehe Breitband

Kirche
In der Gemeinde befindet sich eine katholische Kirche. Daneben bieten beispielsweise die Kirchen in den Nachbargemeinden Prath, Dahlheim und Kamp-Bornhofen die Möglichkeit zum Gottesdienstbesuch. Evangelische Christen können beispielsweise Gottesdienste in Dachsenhausen, Weyer, Nochern oder St. Goarshausen besuchen.

Kirmes
Die Ortsgemeinde Lykershausen feiert traditionell am vorletzten Wochenende im Juni Kirmes. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage von Feuerwehr/Förderverein.

Kindergarten
Lykershausen gehört zum Kindergarten Zweckverband Dahlheim. Kinder des Ortes können damit den knapp 4 km entfernten Kindergarten besuchen.

Neujahrsempfang
Am 1. Wochenende nach Neujahr findet im Dorfgemeinschaftshaus ein Empfang statt, bei dem die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit haben, auf das neue Jahr anzustoßen.

Ortsrecht/Satzungen
Die jeweils aktuellen Satzungen der Ortsgemeinde Lykershausen können auf der Homepage der Verbandsgemeindeverwaltung Loreley heruntergeladen werden.

Realschule Plus
Der Besuch einer Realschule Plus ist möglich in St. Goarshausen, Lahnstein

Rheinsteig
Der Premiumwanderweg „Rheinsteig“ führt durch Lykershausen. Hier haben Wanderer an verschiedenen Plätzen die Möglichkeit zur Rast.

Spielplatz
Der Kinderspielplatz der Ortsgemeinde Lykershausen befindet sich im Zufahrtsbereich des Dorfgemeinschaftshauses.

Tennis
Lykershausen verfügt über zwei Tennisplätze, die vom Tennisclub Lykershausen e.V. betrieben werden.

Verbandsgemeindeverwaltung
Die Ortsgemeinde Lykershausen ist eine von insgesamt 22 Städten und Gemeinden, die zusammen die Verbandsgemeinde Loreley bilden. Die Verbandsgemeindeverwaltung ist in vielen Lebenslagen Ihr Ansprechpartner (Bsp.: Einwohnermeldeamt, Standesamt, Bauamt).

Wappen
Im Ortswappen der Gemeinde wird der Heilige Johannes der Täufer dargestellt. Neben der Heiligen Barbara ist er einer der beiden Kirchenpatronen der 1886 errichteten Kirche. Er war bereits der Patron der 1680 errichteten Kapelle, die sich an der Stelle der heutigen Kirche befand.
Das rote Kreuz geht zurück auf das Kurfürstentum Trier, zu dessen Gebiet Lykershausen lange Zeit gehörte.

Wasserversorgung/Abwasser
Für die Wasserversorgung bzw. die Abwasserbeseitigung sind die Verbandsgemeinde Werke Loreley zuständig. Eine Hotlinenummer für Störungen ist im Mitteilungsblatt „Loreley-Echo“ abgedruckt.

Comments are closed.