Ab 12. Januar können die ausgedienten Weihnachtsbäume wieder in dem Bauzaungatter am Dorfgemeinschaftshaus abgelegt werden. Das Gatter wird um 10 Uhr von der Feuerwehr aufgestellt.